Ziele

• Aufdecken und Überwinden diskriminierender Strukturen
• Stärkung von Diskriminierung Betroffener
• Sensibilisierung und Prävention

Die Arbeit des GBB ist  zweigleisig ausgerichtet.

  • 1) konkrete Interventionsmöglichkeiten bei Diskriminierungstatbeständen
    2) die Präventionsarbeit

Grundlegende Zielsetzung beider Arbeitsansätze ist die Aufklärung und Informationsvermittlung sowie die Stärkung und Förderung des Selbsthilfepotentials der AdressatInnen.